Sommerpause

SommerpauseWie Ihr bereits in Episode 37 hören konntet, geht der Pöppelpod nun in Sommerpause. Nach mehr als 35 Episoden, über 35.000 Downloads und mehr als 125 reinen Schnittstunden werde die Zeit nutzen, um mal ein wenig auszuspannen, Energie tanken und am Konzept vom Pöppelpod feilen. Wer Ideen, Anregungen oder Kritik hat, der ist herzlich eingeladen … nein, geradzu dazu aufgefordert, mir das alles mitzuteilen. Denn nur mit Eurem Feedback kann der Pöppelpod wachsen und Euch gefallen. 🙂 Also schickt mir eMails, Audionachrichten oder nutzt die Kommentarfunktion dieser Webseite. Mitte September geht es gleich mit mehreren Interviews weiter, bei denen ich Euch den einen oder anderen Spieleautor vorstelle und mich auch mit ihnen über die deutsche Spieleszene unterhalte. Mehr wird aber noch nicht verraten. 🙂

Jetzt aber ist erst einmal Pause und Erholung angesagt. Genießt den Sommer, erholt Euch gut und lasst vor allem lasst die Würfel rocken!

Euer Stefan Franks.


Einen Kommentar schreiben